Zum Inhalt

CoreMedia CMS: Migrationsprojekt der (ehemals) T-Mobile GmbH (ML 10.2)

Beschreibung:

Entwicklung der funktionalen und DB Tests, entsprechend den gestellten Metriken der T-Mobile GmbH Umstellung des Projekts von Axis 2 auf CXF 2.2 (beides Web Service Framework). Im zweiten Schritt wurde das Projekt auf die Verwendung von einem mit WS-Security gesicherten Endpunkt umgestellt.

Details:

  • Implementierung der funktionalen Tests mit TestNG und Mokito
  • Implementierung der DB Tests mit TestNG, Mokito und Derby 10.6.5
  • Konfiguration der Sonar (http://www.sonarsource.org) Metriken
  • Anpassung des Projekts für die Verwendung von CXF 2.2
  • Konfiguration des Projekts für die Verwendung des WS-Security Standards
  • Implementieren der custom security Message Interceptoren für CXF

DV-Techniken:

  • Java 1.6
  • TestNG 5.08
  • Maven2
  • Sonar
  • Junit 4.8
  • Mockito 1.8
  • PowerMock
  • Derby 10 als Testdatenbank
  • AXIS 2 (WebService Framework)
  • CXF 2.2 (WebService Framework)
  • Spring 2.5
  • WS-Security
  • Tomcat 6
  • Coremedia 2008 (CoreMedia CMS 5.8)/Cormedia CAE
Published inProfilProjektbeschreibung